• -
  • Creative Support
  • -

10.12.2021

- W O R K S H O P / O N L I N E -: AGILES ARBEITEN ( TEIL 1 )

Mini-Workshopreihe (Einführungsveranstaltung)

Agiles Arbeiten: Die Corona Pandemie hat aufgezeigt, dass das Arbeiten im Team Herausforderungen mit sich bringt. Viele Soloselbstständige in der Kultur- und Kreativwirtschaft müssen immer wieder in temporären Projektteams zusammenarbeiten – digital und auf Distanz. Wie sind sie auf die Herausforderungen, die dies mit sich bringt, bestmöglich vorbereitet? Wie gehen sie mit Konflikten, Frust und Reibungsverlusten um? Wie kann man vom Agilen Arbeiten profitieren?

Diesen Fragen wollen wir uns gemeinsam mit Stephan Ernst nähern, der das Know-how im Bereich Agiles Arbeiten mitbringt. Wie geht das eigentlich? Worauf muss man achten? Was sollte man unbedingt vermeiden?  In diesem ersten Workshop eignen wir uns das Basiswissen über agile Methoden und agile Denkweisen an. Begleitet uns doch…


Infoveranstaltung
Was bedeutet Agilität und welche Abgrenzungen lassen sich zum „klassischen“ Arbeiten ziehen? Neben diesen Fragen sollen auch die einzelnen Bereiche agiler Arbeitsprozesse ergründet werden: Führungsebenen, Unternehmenskultur, Fehlermanagement. Außerdem geht es um technische und methodische Voraussetzungen im Sinne der Kommunikation und des Agilen Mindsets.

Worum geht es?
#agilesarbeiten #digitalisierung

Referent
Stephan Ernst | PlayAgile

Wer kann teilnehmen?
Studierende, Freischaffende, Projektemacher*innen, Einzelkünstler*innen, Kultureinrichtungen, Kollektive, Spielstätten/Projekträume
Alle Sparten

Vorausgesetzter Kenntnisstand
Keine Vorkenntnisse erforderlich

Wann? Freitag, 10. Dezember 2021 | 14.00 – 17.00 Uhr
Wo? Online
Wie? Wir bitten um eine Anmeldung bis 09. Dezember per E-Mail an:
creative-support@coopolis.de


Zeit 14:00–17:00 Uhr
Ort
ZOOM
Berlin
Sprache Deutsch
Veranstalter
Coopolis - Creative Support
Freie Plätze genug

Anmeldung

Jetzt anmelden

ReferentIn

Stephan Ernst, PlayAgile


Zur Übersicht