So schmeckt die Sonnenallee

Samstag,

So schmeckt die Sonnenallee

Kulinarische Führung, Samstag, 25.06.2016 um 14 Uhr

Das Stadtteilmanagement Sonnenallee lädt zu einer kulinarischen Führung im Rahmen von 48-Stunden-Neukölln ein. Wir zeigen die köstliche Seite der Sonnenallee und lernen die Menschen dahinter kennen. Kostprobe inklusive!

Gözleme, Baklava, Hühnchen, Humus, Käse und Oliven - das kulinarische Angebot auf der Sonnenallee und in den Seitenstraßen ist so vielfältig wie die Menschen, die dort unterwegs sind, leben und arbeiten. Bei einer Führung besuchen wir mit den beiden Stadtführerinnen Gül-Aynur Uzun und Hanadi Mourad einige von ihnen in ihren Geschäften und erfahren mehr über sie und ihre Spezialitäten. Sie erzählen uns ihre Geschichten und erklären uns so manche kulinarische Besonderheit. Wir probieren die Köstlichkeiten und erleben gemeinsam, wie auf der Sonnenallee jeder auf seine individuelle Weise satt werden kann.

Weitere Infos auf Facebook

Foto: Ina Rathfelder

Zurück

Projektträger und Programm

Bezirksamt Neukölln
Abteilung Finanzen und Wirtschaft
Wirtschaftsförderung

   

Teilprojektträger

                                

Das Projekt „Wirtschaftsorientierte Stadtteilentwicklung für Nord-Neukölln“ / „Unternehmen Neukölln - Urbane Impulse für einen Zukunftsort“ wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier - BIWAQ“ durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

© Bezirksamt Neukölln Wirtschaftsförderung | facebook.com/UnternehmenNeukoelln