Workshopreihe Durchstarten! 12. JAN. / 17-20 H

Dienstag - Dienstag,

Workshopreihe Durchstarten! 12. JAN. / 17-20 H

 

 

Content Management in Social Media

Infoveranstaltung
Das Expert*innenenteam des Kulturförderpunkt führt in einem informativen Webinar in die Förderlandschaft ein. Es gibt die Möglichkeit für Rückfragen.

Worum geht es?
1. DEFINITION & BEISPIELE: Worum geht's beim Content Management?

 

- Überblick zu Begrifflichkeiten und Strategien des Content Management.

- generelle Selbstvermarktung bei Selbstständigen und NGOs

- Social Media Content Management sinnvoll gestalten

- Fallbeispielen von Menschen und Organisationen in verschiedenen kreativen Berufsfeldern
- erfolgreiche Social Media Content Management Beispiele aus der Praxis.

 

  1. CONTENT MANAGEMENT HOW TO: Wie gestaltet man erfolgreiches Content Management bei Social Media?

 

- Tipps und Tricks zur Gestaltung des Content Management bei Social Media

- praktische Übungen in Einzel- und Gruppenarbeiten für Social Media für ein gutes Content Management

- Jede Person erarbeitet erste, umsetzbare Ansätze, die im Anschluss gemeinsam reflektiert werden

- erfolgsversprechende Strategien entwickeln und umsetzen


Referentin
Marie Hartlieb | friendzone.studio | copywriter and concepter, MA. Integrated Media

 

Wer kann teilnehmen?
Studierende, Freischaffende, Projektemacher*innen, Einzelkünstler*innen, Kultureinrichtungen, Kollektive, Spielstätten/Projekträume
Alle Sparten

Vorausgesetzter Kenntnisstand
Keine Vorkenntnisse erforderlich


Wann? Mittwoch, 12.01.2021 | 17.00-20.00 Uhr
Wo? Online über GoToMeeting
Wie? Die Teilnahme ist kostenfrei, mit vorheriger verbindlicher Anmeldung möglich über einen Link

 

Zurück

Projektträger und Programm

Bezirksamt Neukölln
Abteilung Finanzen und Wirtschaft
Wirtschaftsförderung

   

Teilprojektträger

                                

Das Projekt „Wirtschaftsorientierte Stadtteilentwicklung für Nord-Neukölln“ / „Unternehmen Neukölln - Urbane Impulse für einen Zukunftsort“ wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier - BIWAQ“ durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

© Bezirksamt Neukölln Wirtschaftsförderung | facebook.com/UnternehmenNeukoelln