WORKSHOP // Marketing

Donnerstag, , Liane Event Space Berlin

WORKSHOP // Marketing

Workshop // Marketing

 

WAS:
Workshop // Marketing

WANN:
28. März 2019 // 18:30-20:30 Uhr

WO:
Liane Event Space Berlin // Karl-Marx-Straße 17, 12043 Berlin

 

INHALT:

Werbung in eigener Sache!

Für sich, die eigenen Produkte und Dienstleistungen Marketing zu machen, ist zu Beginn nicht immer ganz einfach.
Mit einer kleinen Hilfestellung ist es jedoch für jeden möglich, ein passgenaues und zielführendes Marketingkonzept aufzubauen.
Hierzu gehören eindeutig formulierte Marketingziele sowie die Auswahl von geeigneten Methoden.

 

Der Workshop setzt sich aus einem theoretischen Teil zu Marketinginhalten und einem interaktiven Teil für die Entwicklung von individuellen Marketingstrategien der Teilnehmenden zusammen:

> Vermittlung von verschiedenen Möglichkeiten für Selbstmarketing
> Eingehen auf klassische Werbemaßnahmen sowie neue Medien und Kanäle
> Hilfestellung bei der Formulierung eindeutiger Marketingziele
> Unterstützung bei der Auswahl/Planung passender Marketingmaßnahmen

 

REFERENT

Philipp Schwenzer ist freiberuflicher Kommunikationsmanager, Marketing-Berater und Coach für die Kreativbranche und Musikwelt.
Er arbeitet an Kommunikations- und Marketingprojekten und legt besonderen Wert auf deren sinnvolle Einbettung in kreative und strategische Gesamtkonzepte.

 

> DIE TEILNAHME AN DEM WORKSHOP IST KOSTENLOS <

 

Da die räumlichen Kapazitäten begrenzt sind, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis
27. März 2019: Telefonisch unter 030 62726362 oder per E-Mail an creative-support@coopolis.de

 

Bei Fragen bitte unter obengenannten Kontaktdaten melden.

Zurück

Projektträger und Programm

Bezirksamt Neukölln
Abteilung Finanzen und Wirtschaft
Wirtschaftsförderung

       

Teilprojektträger

                         

              

       

Das Projekt „Wirtschaftsorientierte Stadtteilentwicklung für Nord-Neukölln“ / „Unternehmen Neukölln“ wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier - BIWAQ“ durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

                        

© Bezirksamt Neukölln Wirtschaftsförderung | facebook.com/UnternehmenNeukoelln