Creative Support // Jahresabschluss 2017

Freitag - Freitag, , Polymedialer Ponyhof

Creative Support // Jahresabschluss 2017

 

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende und wir freuen uns sehr, dass ihr so zahlreich an unseren Workshops und Beratungen teilgenommen habt und möchten uns dafür bei euch bedanken! Dazu laden wir euch recht herzlich zu unserem alljährlichen Abschlussworkshop mit anschließender Weihnachtsfeier ein!

PROGRAMM

Rückblich und Vorschau 2018 / Ideensammlung für das Workshop-Programm

Wir werden die bereits geplanten Workshops für 2018 vorstellen und wollen gemeinsam mit euch Themen für weitere Workshops erarbeiten. Ihr sollt dabei eure Wünsche, Ideen und Interessen äußern und bei der Planung des Workshops-Programms für 2018 mitbestimmen.

Kurzportrait: Kreativnetz Neukölln e.V. (KNNK)

Das KNNK wird sich vorstellen und aufzeigen welche Möglichkeiten, sich den Mitgliedern des Netzwerks bieten. Außerdem wird über die Neuauflage des Posters "Neukölln entfaltet" berichtet.

Vorstellung: BerlinKreativKollektiv (BKK)

Das BKK ist ein Zusammenschluss von Künstlern, Designern und Kreativen aus Berlin, die durch regelmäßige Treffen, Workshops und Veranstaltungen, sich gegenseitig unterstützen, neue Ideen zu generieren, ihre Produkte zu vermarkten und ihr Netzwerk zu erweitern.

Weihnachtsfeier und Raum für EURE Themen

Anschließend werden wir den Abend in einer Weihnachtsfeier ausklingen lassen, bei welcher man sich in gemütlicher Atmosphäre kennenlernen, austauschen und vernetzen kann. Passend zum Anlass haben wir für entsprechende Getränke gesorgt :)

 

WO: Polymedialer Ponyhof / Kienitzer Straße 11 - 12053 B

WANN: 08. Dezember / 19 - 22 Uhr

 

Da die räumlichen Kapazitäten begrenzt sind,
bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis 07. Dez.

Telefonisch: 030 / 62726362 oder per E-Mail an kreativwirtschaft@coopolis.de

 

Hier gehts zum Teilprojekt Kreativwirtschaft

und unseren Kooperationspartner: Kreativnetz Neukölln e.V

 

Zurück

Projektträger und Programm

Bezirksamt Neukölln
Abteilung Finanzen und Wirtschaft
Wirtschaftsförderung

       

Teilprojektträger

                         

              

       

Das Projekt „Wirtschaftsorientierte Stadtteilentwicklung für Nord-Neukölln“ / „Unternehmen Neukölln“ wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier - BIWAQ“ durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

                        

© Bezirksamt Neukölln Wirtschaftsförderung | facebook.com/UnternehmenNeukoelln